Schwingungsmessung - Auswuchten - Zustandsüberwachung
Datenblatt
Betriebsanleitung

SiViB Record 1500

Umfassende Maschinen- Zustandsüberwachung für:

  • Schwingung
  • Wälzlagerzustand
  • Temperatur
  • Drehzahl
  • Prozessparameter
  • Digitale Zustände
  • Interner Speicher für Trendbeobachtung. Transport der Messdaten mittels Speicherkarte. Alarmausgänge zur Signalisierung. Einsetzbar an Werkzeugmaschinen, Lüftern, Pumpen, Kompressoren usw.

Bei vielen Anwendungen wünscht sich der Maschinenbetreiber eine Trendbeobachtung, um Verschleiß der Maschinen rechtzeitg zu erkennen.

SiViB Record speichert die Meßdaten intern in nichtflüchtigem Speicher. Der Transport der Daten zum Auswerte-PC am Büroarbeitsplatz geschieht über eine Netzanbindung der Überwachungsbausteine. Die zugehörige Konfigurations- und Auswertesoftware Record Control visualisiert die Meßdaten in Grafiken und Ausdrucken.
Direkt vor Ort kann eine Signalisierung von Problemen erfolgen durch Anschluss der Alarmausgänge an eine Signalisierungseinrichtung. Ein zusätzlich erhältliches Anzeigegerät für Schalttafelmontage gibt Meßwertinformationen an den Maschinenbediener.

Wenn Sie die Messwerte online übertragen möchten, kann SiViB Record über den Preisgünstigen CAN-Bus oder das unternehmensweite Ethernet vernetzt werden.

Beschreibung

Geräte mit 1 bis 3 Eingängen für Beschleunigungsaufnehmer, sowie Drehzahl. Unterschiedliche Anzahl von Analogeingängen für Prozess-Messgrößen wie Temperatur

wie oben, jedoch mit Ethernet-Schnittstelle statt Kartenleser

Gerät mit 2 Eingängen für Wellenschwingungs- und Wellenpositionsmessung mittels Wirbelstromaufnehmern

Gerät für Beschleunigungsaufnehmer mit einem Tracking Filter zur drehzahlgeführten Überwachung von einzelnen Frequenzanteilen

für die Bildung von Sammelalarmen mehrerer Meßstellen und deren Weiterleitung

Anzeigegerät für Schalttafeleinbau zur Anzeige aktueller Messwerte

Zusätzliche Abschirmung bei stark EMV-belasteter Umgebung